Holmsland Klit...
...Urlaub
zwischen Nordsee und Fjord

Holmsland Klit

Holmsland Klit


Von der deutsch-dänischen Grenze aus sind es ca. zwei Stunden Fahrzeit mit dem Auto bis zu einem der schönsten Urlaubsgebiete in ganz Dänemark. Dort, ziemlich genau in der Mitte der Nordseeküste, findet man Holmsland Klit. Unter Holmsland Klit versteht man den ca. 40 km langen Landstrich zwischen der Nordsee auf der einen und dem Ringköbing Fjord auf der anderen Seite, der von Nymindegab im Süden bis nach Söndervig im Norden reicht.
An der breitesten Stelle ist dieses wunderschöne Stückchen Land ca. 2 km breit, an der Schmalsten nur ca. 500 m.
Beeindruckend ist der Moment,wenn man den kleinen Ort Nymindegab verlässt und man erstmals einen Blick auf die hohen Dünen und die davor liegende Heidelandschaft werfen kann. Geprägt von den meterhohen, weißen Sanddünen ist der Landstrich eine Oase für Naturliebhaber, besonders für Familien mit (und ohne) Hund.



Was ist so besonders?


Wer nicht den großen „Rummel“ sucht im Urlaub, sondern es beschaulicher und ruhiger mag, der ist in Holmsland Klit genau richtig.
Die einzigartige Natur und das gesunde Reizklima der Nordsee sorgen für erholsame und unvergessliche Urlaubstage.
Hier kann man sich bei einem ausgedehnten Strandspaziergang die frische Nordseeluft um die Nase wehen lassen oder sich einfach ein windgeschütztes Eckchen in einer Düne suchen und dem Rauschen der Nordseewellen lauschen...und der graue Alltag bleibt zuhause!
Aber auch die bestens ausgestatteten Ferienhäuser lassen keine Wünsche offen.
Hier ist für jeden etwas dabei. Die modernen und meist großzügigen Häuser sind je nach Wunsch auch mit Pool, Sauna oder Internet ausgestattet. Egal, ob man direkt in erster Dünenreihe oder ein paar Meter weiter entfernt vom Strand zwischen Heide und Bäumen wohnt - die "hyggeligen" Ferienhäuser sorgen für einen rundum harmonischen Aufenthalt. Hier fühlt sich die ganze Familie wohl.

Holmsland Klit - Urlaub in Dänemark